top of page
IMG_7604-Pano_klein.jpg

TURA AH startet mit Remis



SGM Blaufelden/Billingsbach – TURA 2:2


Samstag 22.04.23 ging es endlich für die TURA AH in der Runde los – nach Spielabsagen bzw. Verlegungen hieß der erste Gegner SGM Blaufelden/Billingsbach. Auch für die Billingsbacher war es das erste Spiel – es war zu merken, dass beide Mannschaften sich nicht gegenseitig einzuschätzen wussten. Die ersten 30 Minuten liefen sehr geordnet für den TURA ab – der Erfolg mit dem 0:1 stellte sich hierfür durch Rechtsverteidiger Daniel Bullinger ein, der nach einem schönen Lauf, vermutlich mit dem „Baurenspitz“, sehenswert zur Führung einschoss. Leider wurde verpasst, noch ein 2tes Tor in Hälfte Eins nachzulegen, was Durchaus möglich war. Durch ein unnötiges Handspiel von Dirk Möger in der 39. Minuten, macht man noch die Tür für die Billingsbacher auf, und der Elfer wurde zum 1:1 genutzt.

Halbzeit 2 war geprägt von vielen Abspielfehlern auf beiden Seiten, 20 Meter vor dem Tor passierte nichts mehr und das Spiel war zunehmend verfahren. Durch ein misslungenes Zuspiel von Torwart Mario Windmüller auf Matze Kolb landete der Ball beim Gegner - und die Spielgemeinschaft ging in Führung (2:1). Langsam wurde es eng und die Zeit ging so dahin, obwohl rein vom Spielanteil, auch bei keiner guten 2ten Hälfte, mindestens ein Unentschieden verdient gewesen wäre. Hätte man nicht „Tor-Maschine“ Mutlu Metin (81. Minute) – ein Blick, dass der Torwart nicht gut steht, den Ball gefordert, angespielt und das Ding gemacht – die Freude war groß und zumindest war der Punkt in Billingsbach gerettet.


Am kommenden Samstag, den 29. April empfangen die TURA - Seniorenkicker den TSV Michelfeld auf dem Sportplatz am Steinach zum Derby.

60 Ansichten0 Kommentare
bottom of page