IMG_7604-Pano_klein.jpg

Erfolgreicher Saisonstart der Volleyball Damenmannschaft TURA Untermünkheim

Aktualisiert: 6. Okt.



In der vergangenen Saison konnten sich die Damen den Klassenerhalt sichern und starteten direkt im Anschluss mit der intensiven Vorbereitung auf die jetzige Saison. Das Auftaktspiel in und gegen Leinbach, dem drittplazierten der vorherigen Runde, war das erste Spiel unter der Leitung des neuen Trainers der TURA: Erciment Blumer, der die Damen seit April trainiert. Den ersten Satz konnten die Volleyballerinnen mit einem deutlichen 16:25 für sich entscheiden. Dieser verlief zwar zu Beginn relativ ausgeglichen, jedoch konnten sich die Damen durch eine deutliche Erhöhung des Drucks in Aufschlag und Angriff gegen Leinbach durchsetzen. Ähnlich erfolgreich baute die TURA den zweiten Satz im Anschluss auf, gingen rasch in Führung und siegten auch in diesem mit dem Endstand von 19:25. Im weiteren Verlauf des Spiels kämpfte sich jedoch der Gastgeber immer weiter nach oben, was sich speziell im dritten Satz zeigte. Die TURA Damen strauchelten, konnten keine sauberen Spielzüge mehr aufbauen, weswegen der dritte Satz mit 25:18 schließlich an Leingarten fiel. Der vierte Satz schien für die Untermünkheimer Volleyballerinnen ähnlich zu verlaufen wie der dritte, lagen sie doch stets mit einem Abstand von zwei bis vier Punkten hinter dem Gegner zurück, doch beim Spielstand von 23:23 erfolgte die Wende: TURA ging in Führung und konnte das erste Spiel der neuen Saison, in Punkten mit 23:25, in Sätzen mit 3:1 für sich entscheiden und sich somit die ersten drei wohlverdienten Punkte in der Tabelle erkämpfen.

36 Ansichten0 Kommentare