Login
Aktuelle Seite: StartseiteAbteilungenFußballF-Junioren (U9)
F-Junioren
Trainer/Betreuer: Trainingszeiten:
Roland Weidner
Jonas Weidner
07944 940129
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mittwoch
16:30 - 18:00 Uhr

F-Jugend trainiert nach der Osterpause wieder in Haagen. Immer mittwochs 16:30 - 18:00 Uhr.

F-Jugend

Zum ersten Training bei der F-Jugend konnte das Trainerteam um Uwe Frank, Oli Rößler und Tom Baum 17 motivierte Kinder begrüßen. Bei sonnigem Wetter waren die Kinder fast nicht zu halten und wollten sofort losspielen. So gingen sie das erste Training top motiviert an. 


Das F-Jugend Training findet immer Mittwochs von 17:30 Uhr – 19:00 Uhr statt, wir freuen uns immer über neue Gesichter.

Am Sonntag, den 29. Mai fand im Rahmen der TURA Sportwoche das F-Jugendturnier statt bei dem wir gute Gastgeber waren. Hier nochmals vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer.

Bei einem gut besetzten Turnier konnten wir mit beiden Mannschaften gut mithalten und erreichten einen 5. Und einen 11. Platz.

 

In den nächsten Wochen sind noch zwei Turniere, dann lassen wir die Runde ausklingen

F-Jugend startet in Schnupperrunde

Seit April trainiert die F-Jugend wieder draußen. Am 30. April durften wir an der Schnupperrunde in Schwäbisch Hall teilnehmen. Hier spielten wir ein gutes Turnier und konnten zeigen was wir alles so dazugelernt haben.

Höhepunkt der Saison wird dann wieder das TURA F-Jugendturnier bei der eigenen Sportwoche am 29. Mai sein. Hier noch ein Bild von der Schnupperrunde.

F-Jugend geht in Weihnachtspause

 

Nach der F-Jugend wfv Hallenrunde, bei der wir beim dritten Spieltag Ende November sehr gute Gastgeber waren, hier nochmal vielen Dank an die Helfer!!!, hatten wir noch ein Trainingsturnier in Michelfeld.

 

 

Am 11.12 lassen wir die Vorrunde bei einer kleinen Weihnachtsfeier ausklingen. Nach den Ferien geht’s dann wieder wie gewohnt freitags für die Jahrgänge 2007 und 2008 16:30 Uhr in der Halle weiter- hier noch ein Bild vom Trainingsturnier.

 

F-Jugend geht in Weihnachtspause

Nach der F-Jugend wfv Hallenrunde, bei der wir beim dritten Spieltag Ende November sehr gute Gastgeber waren, hier nochmal vielen Dank an die Helfer!!!, hatten wir noch ein Trainingsturnier in Michelfeld.

Am 11.12 lassen wir die Vorrunde bei einer kleinen Weihnachtsfeier ausklingen. Nach den Ferien geht’s dann wieder wie gewohnt freitags für die Jahrgänge 2007 und 2008 16:30 Uhr in der Halle weiter- hier noch ein Bild vom Trainingsturnier.

Am 10.10. waren wir mit der F-Jugend in der wfv-Schnupperrunde unterwegs. Hier spielen wir dreimal gegen die gleichen Gegner an drei Samstagen. Beim ersten Turnier in Tüngental waren die Jungs mit viel Spaß und Einsatz bei der Sache. Am Ende sprangen zwei Siege und zwei knappe Niederlagen heraus. Die Trainer waren beim ersten Turnier sehr zufrieden. Echt klasse Ihr F-Jugend Kicker.

Die erfolgreiche Mannschaft: Arne, Jannis, Josia, Felix, Henrik, Caspar, Conrad, Tim und Lorenz

F-Jugend trainiert wieder

Hallo F-Jugend-Kicker,

hoffentlich hattet Ihr bis jetzt eine schöne Ferienzeit.

Die F-Jugend (Jahrgang 2007 und 2008- Neueinsteiger sind auch willkommen) beginnt wieder mit dem Training. Erster Treffpunkt ist am Mittwoch, den 16. September um 17.00 Uhr in Haagen. Um 18.00 Uhr gibt’s Informationen für die Eltern. Wir wünschen Euch noch eine schöne Zeit und bis bald auf dem Trainingsplatz.

Ab Mittwoch, den 23. September dann Trainingszeit von 16:45 – 18:00 Uhr.

Die Trainer Jonas und Roland (07944/940129) freuen sich auf Euch.

F-Jugend in Tüngental – unverfroren

Bei deutlich über 30°C waren unsere Jungs gestern, Sonntag, den 5.7.15 so heiß, dass sie die Gegner völlig überrannten und ihnen die kalte Schulter zeigten. Aufgrund der hitzebedingten Nichtteilnahme zweier Mannschaften waren nur der TURA, Hessental und Tüngental am Start. Es wurden 2 Runden à 8 Minuten angesetzt, um dann insgesamt doch 4 Spiele spielen zu dürfen. Nach dem dritten Spiel hatte der TURA bereits 9 Punkte und lag damit uneinholbar an der Tabellenspitze: Zwei Mal wurde Hessental mit 2:0 besiegt und Tüngental musste ein 2:1 verkraften (Für die nötige Spannung haben wir selbst gesorgt, denn auch den zwischenzeitlichen Ausgleich haben WIR geschossen). Das letzte Spiel gegen Tüngental war dann doch lediglich ein „Freundschaftsspiel“ – Zeit zum Experimentieren. So wie auch vorzeitige Bundesligameister ließen’s unsere Jungs total locker angehen. Wozu ins Schwitzen kommen, wenn nicht nötig ist? Wir ließen Tüngental mit 2:0 gewinnen.

Fazit: WIR HABEN DEN POKAL!

Herzlichen Glückwunsch zu Eurer reifen Leistung Jungs! Es spielten Josia Steger im Tor, Anakin Eger, Keziah Rieker, Konrad Küspert und Caspar Hecht in der Abwehr und Leon Eisemann und Linus Nestl im Sturm.

Toller Abschluss der Feldrunde

Die TURA-F-Jugend kann 2014/15 auf eine Saison zurückblicken, in der sich unsere Mannschaft kontinuierlich steigern konnte. Von manchem Turnier kamen wir mit nur einem oder zwei Punkten wieder nach Hause. Die Jungs haben das aber erstaunlich gut weggesteckt und, da sind wir uns sicher, dabei auch viel gelernt.

Wir als Trainer- und Betreuerteam sind sehr stolz darauf, was die Jungs in der zweiten Hälfte der Saison geleistet haben. Wir sind froh darüber, dass wir unseren Beitrag dazu leisten konnten. Statt am Tabellenende fand man die TURA-F-Jugend nun nur noch an der Tabellenspitze. Schön ist’s dort oben!

Bezeichnend nach den vielen ausgezeichneten Leistungen bei den letzten Turnieren ist daher auch, dass wir in der Endrunde, also der „Runde der Besten“, am letzten Samstag in Schwäbisch Hall in unserer Gruppe einen supertollen 2. Platz erreicht haben. Obwohl wir die Mainhardter Jungs besiegt hatten, kamen sie am Ende auf die gleiche Punktzahl wie wir und hatten – leider – das etwas bessere Torverhältnis. Knapper geht’s nicht!

Aber die Saison ist noch nicht ganz zu Ende. Es stehen noch folgende Aufgaben an:

  • 5.7., 12 Uhr Turnier in Tüngental

  • 12.7., ca. 15.30 Uhr Einlagenspiel in Kupferzell

  • 19.7., 15 Uhr Turnier in Gailenkirchen

     

    Geza Taschner, Mark Käpplinger und Michael Eisemann (Trainer- und Betreuerteam)

Drei Spieltage – drei Mal holte sich die TURA-F-Jugend souverän den Tagessieg und damit natürlich auch die Tabellenführung. Vellberg/Großaltdorf, Ottendorf/Eutendorf, Tüngental und Michelbach/B. wurden auf die Plätze verwiesen. Hut ab vor dem TURA-Nachwuchs!


Für die Endrunde am 20. Juni heißt es nun natürlich: Warm anziehen, da warten erstklassige Gegner auf uns.