Login
Menü
Aktuelle Seite: StartseiteAbteilungenFußballF-Junioren (U9)
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/Bild Gammesfeld.JPG'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/Bild Gammesfeld.JPG'
F-Junioren

 

Am Samstag, den 20.07.2013 spielte die F-Jugend des Tura Ihr letztes Turnier vor der Sommerpause. Dazu ging es nach Gammesfeld bei Blaufelden. Bei sommerlich, warmen Temperaturen trafen wir dort im ersten von insgesamt vier Spielen auf den TSV Rothenburg o.T.
Sehr motiviert legten unsere Jungs (und Mädchen) gleich richtig gut los.
Man setzte das um was im Training immer wieder geübt wurde. So sprang ein nie gefährdeter 3:0 Sieg heraus. Im Zweiten Spiel gegen den SV Brettheim begann es ähnlich. Der Tura hatte gleich zu beginn drei gute Chancen konnte jedoch keine verwerten. Der Gegner machte es besser. Drei Chancen und dreimal ein Tor. Somit lagen wir nach der Hälfte der Spielzeit mit 0:3 zurück. Doch unsere Spieler gaben sich nicht auf und konnten sogar am Ende den Rückstand noch in ein 3:3 Unentschieden drehen. Im dritten Spiel wollten wir es dann wieder besser machen. Gegen die Spvgg Gammesfeld wurde wieder konzentrierter agiert. So konnten nach schönen Kombinationen noch schönere Tore erzielt werden. Der Gegner war in diesem Spiel beinahe Chancenlos was sich auch im Ergebnis wieder spiegelte. 6:1 Sieg für Tura. Somit kam es zum entscheidenden Spiel um den ersten Platz gegen den SC Wiesenbach die genau wie wir bis dato sieben Punkte sammeln konnten. Dementsprechend motiviert ging der Tura zu Werke. Es entwickelte sich ein sehr ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. So entschied diese Partie ein schnell ausgeführter Eckball des Tura den wir sicher im Tor unterbringen konnten. Nach Abpfiff war die Freude bei den Spielern, den Eltern und natürlich dem Trainer riesig über das Erreichen des ersten Platzes. Zur Feier gab es für jeden eine goldene Medallie und ein leckeres Eis zum Abkühlen.

Es spielten: Alexander Bauer, Marius Burk, Lena Fritz, Cem Kahveci, Dennis Klein, Valentin Rösch, Matthias Vogel

 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

 

Ein richtig geiles Turnier spielte unsere F-Jugend am vergangenen Sonntag, den 07.07.2013

 



Am Sonntag, den 30.06.2013 spielte die F-Jugend des Tura Untermünkheim beim Feldturnier in Waldenburg. Bei guten äußeren Bedingungen spielten wir in der Gruppe A gegen den TSV Michelfeld, den SSV Gaisbach, die TSG Öhringen und den SV Gailenkirchen.
Gleich im ersten Spiel standen uns die Spielstarken Michelfelder gegenüber. Der Tura verpennte die ersten fünf Minuten und wir lagen mit 3:0 in Rückstand. Trotzt des Anschlusstreffers war für uns in diesem Spiel nichts zu holen und wir verloren am Ende mit 5:1.
Doch unsere Truppe ließ sich von dieser Niederlage nicht entmutigen und wir konnten uns im zweiten Spiel gegen den SSV Gaisbach verdient mit 2:1 durchsetzten.
Nun stand uns mit der TSG Öhringen die nächste schwere Aufgabe gegenüber. Die Turaner konnten am Anfang noch einigermaßen mithalten doch am Ende war der Gegner einfach zu stark und wir verloren das Spiel mit 4:1.
Im letzten Spiel gegen den Nachbarn aus Gailenkirchen sollte dann noch mal ein Sieg heraus springen. Doch gleich am Anfang der Partie lagen wir mit 0:1 im Rückstand. In der Folgezeit erspielte sich der Tura Chance um Chance und wir gewannen am Ende verdient mit 3:1
Somit erreichten wir den dritten Platz in unserer Gruppe was leider nicht reichte für die Zwischenrunde. So konnte sich jeder Spieler über eine super Medallie freuen.

Es spielten: Levin Otterbach, Marius Burk, Samuel Weidner, Dennis Klein, Alexander Bauer, Tim Scherzer, Sophia Egner

Am Sonntag, den 16.06.2013 spielten die „jungen Wilden“ der F-Jugend beim Feldturnier in Braunsbach. Bei sommerlich, warmen Temperaturen standen uns in der Gruppe A der TSV Braunsbach, der TSV Kupferzell, der TSV Vellberg und der VFR Altenmünster gegenüber.


Zum dritten Spieltag ging es für die F-Junioren am 11.5.13 nach Ottendorf. Wie schon zwei Spieltage zuvor hatten wir es mit den gleichen Gegnern zu tun.



Am Samstag, den 04.05.2013 spielte die F-Jugend des Tura in Ammertsweiler bei nass kaltem Wetter den 2.Spieltag der WFV-Feldrunde.

Am Samstag 20.4.2013 fuhr die F – Jgd. zum ersten WFV-Spieltag nach Steinbach.

 

Am Sonntag 10.3.13 war die Tura F-Jgd. mit zwei Teams beim Turnier in Bühlertann vertreten. Das Team 1 wurde mit 9 Punkten und 18:1 Toren erster in ihrer Gruppe und zog ins Halbfinale ein. Das Team 2 konnte leider kein Spiel für sich entscheiden und wurde mit 0 Punkten und 0:8 Toren letzter in ihrer Gruppe. In der Gesamtwertung erreichte Team 2 den 11. von 12 Plätzen. Im Halbfinale stand das Team 1 dem TSV Vellberg gegenüber. Trotz einer sehr guten spielerischen Leistung verloren wir das Spiel mit 1:3. Somit standen wir im kleinen Finale um Platz 3. Diesmal war die zweite Garde des TSV Vellberg unser Gegner. Doch dieses Mal lies das Tura-Team dem Gegner keine Chance und gewann mit 6:0. Somit erreichte Team 1 den 3 Platz in diesem Turnier.
Für die TURA – F Jgd. waren im Einsatz:
Tim Scherzer, Valentin Rösch, Samuel Weidner, Matthias Vogel, Levin Otterbach, Elivir Mislimi, Dennis Klein, Kahveci Cem, Lena Friz, Tom Fakler, Alexander Bauer, Sophia Egner, Mirzo Bilibani und Leon Bay

 

Am Sonntag, den 17.02.2012 spielte die F-Jugend des Tura beim Linde-Cup 2013 in der neu erbauten Halle in Ingelfingen.

Am Sonntag, den 20.01.2013 spielte die F-Jugend des Tura mit zwei Mannschaften beim Kärcher-Cup in der Sporthalle in Obersontheim. Dabei wurde ein zehnter und ein vierter Platz erreicht.

 

Seite 1 von 2