Login
Aktuelle Seite: StartseiteAbteilungenTischtennisAktivAllgemeines
Allgemeines
Abteilungsleiter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Trainingszeiten:  
Damen und Herren Dienstag und Freitag 19:30 - 22:00 Uhr
Jugend Dienstag und Freitag 18:00 - 19:30 Uhr

Aktuelles vom Tisch

Aufgrund des Faschingsaufbaus in der Weinbrennerhalle starten wir mit dem Jugendtraining erst wieder am Dienstag, den 19.01.2016. Das Training findet dann wie gehabt von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr jeden Dienstag und Freitag statt. Wir bitten dies zu beachten.

 

tischtennisschlaeger mit ball 7082371b 8648 48b2 932f b1c3aaea834f

100. Neumitglied beim TURA Untermünkheim

Aus der Mitgliederverwaltung:

Die 17-jährige Kira Zsiros-Szabo sowie der 45-jährige Zsolt Barany verstärken seit dieser Spielrunde unsere Tischtennisteams.

Selbstredend traten beide auch in den TURA als Mitglied ein.
Ernst Lober, unser sehr aktiver Mitgliederverwalter, stellte hierzu fest, dass die 17-jährige Kira der 100. Neueintritt in diesem Jahr ist.
Ganz schön was zu tun, für unseren Ernst Lober.

Die beiden Ungarn fühlen sich beim TURA sehr wohl.

Kein Wunder, treiben sie unsere Tischtennis-Cracks doch ganz schön zu sportlichen Höchstleistungen. Unsere 1. Herrenmannschaft steht ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz und unsere Verbandsliga-Damen spielen dank Kira im vorderen Tabellendrittel mit.
Zsolt Barany lebt ebenso wie Kira in Budapest.

Er studierte Physik und ist beim ungarischen Tischtennisverband als Trainer angestellt. Der frühere ungarische Jugendmeister  hat in dieser Saison noch kein Spiel verloren und wird alles daran setzen, dass dies auch so bleibt.
Kira gilt in Ungarn als ein großes Tischtennistalent und hat sich in der Jugendrangliste schon ziemlich weit nach vorne gearbeitet. Sie spricht mehrere Sprachen und sieht ihren Aufenthalt beim TURA auch als sprachliches Sprungbrett an, um vielleicht einmal in Deutschland studieren zu können.

Kira fühlt sich als „Jüngste“ im Team außerordentlich wohl und ist für jeden Spaß zu haben. Sie bezeichnet sich selbst als ein wenig „crazy“ und freut sich über viele Zuschauer bei ihren Spielen.

Herzlich Willkommen beim TURA!

IMG 20151123 WA0000 
 IMG 20151123 WA0001
 IMG 20151123 WA0002

Aktuelles vom Tisch

Bericht vom letzten Spieltag

Die Jungen I schlagen Kirchberg deutlich mit 9:1. Lediglich Leif Tille gibt am späten Freitagabend ein Einzel ab.

Die Herren I mussten leider gegen ihren Angstgegner Michelbach/Bilz eine 6:9 Niederlage hinnehmen. Dies dämpfte die Freude um die Herbstmeisterschaft ein wenig. In jedem Fall werden unsere Männer in der Rückrunde hoch motiviert zur Sache gehen.

Die zweite Herrenmannschaft gewinnt zum Vorrundenabschluss gegen Garnberg und belegt nun den 6. Platz. Wir sind zuversichtlich, dass sich die Mannschaft in der Rückrunde auf einem der vorderen Plätze festsetzen kann.

Unsere Herren III behaupten sich auch weiterhin auf dem ersten Platz in der Kreisklasse D. Sie schlugen Ilshofen deutlich mit 6:3.

Die Damen I beenden die Vorrunde mit einem Unentschieden gegen Frickenhausen und sichern sich mit 9:7 Punkten einen komfortablen vierten Platz in der starken Verbandsklasse. Die Mannschaft ist stark genug alle Mannschaften in dieser Klasse zu schlagen, so dass eine spannende Rückrunde erwartet werden kann.

Die Damen II verlieren knapp mit 5:8 gegen Satteldorf III. Dennoch spielt unsere Mannschaft vorne mit und kann in dieser Saison den Aufstieg in die Bezirksklasse noch packen.

Untermünkheimer Mini Meister

Jedes Jahr veranstaltet die Tischtennisabteilung die Mini Meisterschaften. Diese Veranstaltung gehört zu den größten Breitensportveranstaltungen in Deutschland und soll Kinder für den Tischtennissport begeistern. Am 05.12.2015 führten wir diesen Wettbewerb durch. Dabei freuten wir uns sehr darüber, dass gerade die Kinder aus dem Anfängertraining ihre Fortschritte schon unter Wettkampfbedingungen zeigen konnten.

Mini Meister wurden in der Alterklasse AK3 Matthias Scherzer, der Jonah Frank im Endspiel schlug. In der Altersklasse AK2 gewann Ruben Lang gegen Samuel Ebner. Bei den Mädchen gelang Lena Gamm gegen Ida Pröllochs in einem sehr knappen Endspiel der Sieg.

1a9a52e8e8a5ec97d0795a8f5c3d6998 307285

alle

 

Die Tischtennisabteilung wünscht allen Freunden und Unterstützern eine besinnliche Adventszeit und ein schönes Weihnachtsfest.

Aktuelles vom Tisch

Bericht vom letzten Spieltag

Herbstmeisterschaft gesichert!

Unsere Herren I befinden sich voll im Plan. Am letzten Wochenende spielten sie gleich gegen zwei Mitverfolger. Am Freitag gelang gegen den schärfsten Konkurrenten, den TTC Gnadental IV ein souveränes 9:3. Am Samstag siegte das Team noch deutlicher. Am Ende stand ein 9:2 gegen den TSV Neuenstein III. Damit sind die Herren I schon vor dem letzten Spieltag uneinholbarer Herbstmeister in der Kreisliga B.

herren I

Herren I: Christoph Roth, Philipp Rieg, Thilo Baier, Tobias Horlacher, Jochen Pröllochs und Zsolt Barany. Es fehlt Manuel Taffner und Volker Pröllochs

Klar siegten auch die anderen beiden Herrenmannschaften. Die Herren II besiegten den TTC Westheim mit 9:2; die Herren III schlugen Westgartshausen IV mit 6:1.

 

Michael Roth, Thilo Baier und Günter Hoffmann erspielten sich zudem gegen die PSG Schwäbisch Hall IV ein 4:1 und zogen in die nächste Runde des Kreisklassen B Pokal Wettbewerbs ein.

Die Damen II traten leider nur zu dritt an, erzielten jedoch gegen Westgartshausen III ein super Ergebnis mit 7:7 Unentschieden

Die nächsten Spiele:                                             

 

Fr.       27.11.2015        18:00  Jungen Bezirksklasse         SG Garnberg - TURA I                                           

                                   20:00  Herren Kreisklasse D         TURA III - SSV Stimpfach II             

t                                  

Sa.      28.11.2015         10:00  Jungen Bezirksklasse        TURA I  - FC Oberrot 1928                                                 

                                    14:00 Damen Verbandsklasse      TTC Frickenhausen II           - TURA I                                            

                                    15:00 Damen Kreisliga A              TURA II - TSV Rossfeld                                          

                                    18:00 Herren Kreisklasse B          TSV Niedernhall IV - TURA II      

                                     19:00 Herren Kreisliga B             TURA I - TSV Michelbach/B.

Aktuelles vom Tisch

Bericht vom letzten Spieltag

 

Erneut gewannen die Herren I und sind auch ohne Tobias Horlacher, der krankheitsbedingt nicht spielen konnte, gegen Öhringen mit 9:5 erfolgreich. Matchwinner in diesem Spiel war unser Jugendersatzspieler Philipp Rieg, der drei wichtige Punkte zu diesem Sieg beisteuerte.

 

Trotz der starken Nummer 1 des Gegners konnten die TURA Damen II einen souveränen Sieg mit nach Hause nehmen. Untermünkheim gewann 3:8 gegen den SC Garnberg und holte somit den zweiten Sieg innerhalb einer Woche.

 

damen zwei

Damen II: Annalena Leucht, Beate Hayer, Karin Köhler und Nadine Trumpp

 

 

Die Damen I spielten am vergangenen Samstag mit Beinstein gegen den Absteiger aus der Verbandsliga. Die Beinsteinerinnen hatten keinen guten Start in die Runde erwischt und rangieren auf den hinteren Rängen. An diesem Abend wurden die Beinsteiner Spielerinnen jedoch lautstark von Ihren Fans unterstützt und erspielten sich vor dem letzten Einzel bereits einen Punkt. Doch Ulrike Pröllochs zeigte sich wieder einmal unglaublich kämpferisch und drehte einen 0:2 Satzrückstand noch in einen 3:2 Sieg zum 7:7 Unentschieden.

 

 

 

Die nächsten Spiele:                                             

 

Di.       17.11.2015    20:00  Senioren Kreisliga B          TURA II                        -  SV Gailenkirchen

 

Fr.       20.11.2015    20:00  Herren Kreisliga B              TURA I                         -  TTC Gnadental IV

 

 

 

Sa.      21.11.2015    14:00 Jungen Bezirksklasse          SG Garnberg                 – TURA I                              

 

                               15:00 Damen Kreisliga A              TURA II                         - SV Westgartshausen III                                

                               18:00 Herren Kreisliga B               TSV Neuenstein III         - TURA I                                    

 

                               18:30 Herren Kreisklasse D           SV Westgartshausen IV  - TURA III                              

 

                               19:00 Herren Kreisklasse B           TURA II                         - TTC Westheim III                                                

 

                                     

 

                                     

 

 

Aktuelles vom Tisch

Erfolgreiches Wochenende unserer Mannschaften!

5 Spiele und 5 Siege. Mit der Ausbeute am vergangenen Wochenende zeigt sich die Tischtennisabteilung sehr zufrieden. Die Ergebnisse im Einzelnen:

Herren Kreisliga B                     TURA I – SSV Geisselhardt                   9:1

Herren Kreisliga B                     TSV Niedernhall III – TURA I                4:9

Herren Kreisklasse B                 TURA II – TSV Kirchensall                    9:5

Herren Kreisklasse D                 TURA III - SC Buchenbach VI               6:3

Jungen Bezirksklasse                 TURA – TSV Kirchensall                       6:4

 

Die nächsten Spiele:

Sa. 31.10.2015  14.00    Jungen Bezirksklasse               SV Gründelhardt – TURA

                        15.00    Damen Verbandsklasse            TURA I – TTG Süßen III

                        18.00    Herren Kreisliga B                    TSV Sulzdorf II – TURA I

                        19.00    Herren Kreisklasse B                TURA II – TSV Bitzfeld III

So. 01.11.2015  14.00     Damen Verbandsklasse             TURA I – NSU Neckarsulm II

Di. 03.11.2015   20.00     Damen Kreisliga A                    TURA II – SC Buchenbach II

 

 

Zuschauer und Unterstützer sind herzlich zu den Heimspielen am Samstag, Sonntag und Dienstag eingeladen. Die Spiele finden in der Weinbrennerhalle statt.

 

tischtennisschlaeger mit ball 7082371b 8648 48b2 932f b1c3aaea834f

Aktuelles vom Tisch

Bericht der Damen Verbandsklasse

Am 10.10.2015 reisten die Damen I nach Bietigheim-Bissingen und trafen dort auf einen starken Gegner mit Spielerinnen, die bereits Ober – und Regionalligaerfahrung gesammelt haben. Lediglich Kira Szabo, die zwischenzeitlich schon zur stärksten Spielerin in der Verbandsklasse avanciert, konnte in den Einzeln als auch im Doppel mit Kathrin Weiß punkten. Sowohl Ulrike Pröllochs als auch Annalena Leucht und Kathrin Weiß scheiterten jeweils nach kampstarken Spielen im fünften Satz an ihren Gegnerinnen. Somit musste man der Mannschaft aus Bietigheim-Bissingen am Ende zu einem verdienten 8:4 Sieg gegen die TURA Damen gratulieren.

Am Sonntag spielten die Damen zuhause gegen die Spvgg Satteldorf  – und dabei ging es spannend her.

Unterstützt von vielen Zuschauern stand es nach den Doppeln zunächst 1:1. Kira gewann anschließend gegen Lisa Marie Schüler in einem sehr knappen Match, während Ulrike Pröllochs ihrer Gegnerin zum Sieg gratulieren musste. Im hinteren Paarkreuz verloren sowohl Ulrike Fischer als auch Kathrin Weiß in fünf Sätzen. Kira punktete erneut und auch Ulrike Pröllochs lieferte ein hochklassiges Match und gewann, so dass es 4:4 stand.

Leider verloren Ulrike Fischer und Kathrin Weiß den 2. Durchgang deutlich, so dass die TURA Damen 4:6 zurücklagen. Doch mal wieder bewiesen die Damen Kampfgeist und Courage, gewannen die folgenden drei Einzel und sicherten sich erleichtert einen wichtigen Punkt. Das letzte Einzel ging verloren, so dass am Ende ein gerechtes 7:7 feststand.

 

damen I

Im Bild Ulrike Fischer, Ulrike Pröllochs, Kira Szabo und Kathrin Weiß

 

 

Die nächsten Spiele:

Fr.       16.10.2015    20:00  Herren III       TURA - SV Tüngental III                                         

Sa.      17.10.2015    15:00  Damen II        TSV Michelbach/B. II - TURA                                

                               18:00  Herren II        SV Morsbach - TURA                                             

                               19:00  Herren I         TTC Westheim - TURA                                          

So.      18.10.2015    14:00  Damen I         TURA - DJK Sportbund Stuttgart II                                              

                                                                         

 

Zum Heimspiel der Damen I am Sonntag 18.10.2015 sind Freunde, Fans und Unterstützer herzlich eingeladen. Das Spiel findet in der Weinbrennerhalle statt.

Aktuelles vom Tisch

Erstes Spiel der Jungenmannschaft

Denkbar knapp mussten sich unsere Jungen gegen Niedernhall geschlagen geben. Ohne Spitzenspieler Philipp Rieg wehrten sich David Feinauer, Philipp Kramar, Leif Tille und Martin Reum wacker. Am Ende mussten sie jedoch eine knappe Niederlage mit 4:6 hinnehmen.

Spiele der aktiven Mannschaften

Die neu formierte zweite Seniorenmannschaft startet erfolgreich in die Saison. Günter Hoffmann, Dietmar Schmidt, Karin Köhler und Hans-Achim Gutsche schlugen die weit gereisten Gäste aus Niederstetten mit 6:3.

Senioren 

Im Bild: Dietmar Schmidt, Hans-Achim Gutsche, Günter Hoffmann, Karin Köhler und die Gäste aus Niederstetten

 

Die dritte Herrenmannschaft schafft in Gerabronn ein Unentschieden. Nach den Eingangsdoppeln stand es 1:1. In den ersten Einzeln konnte dann zunächst Gerabronn auf 4:1 erhöhen. Dietmar Schmidt und Michael Schmidt verkürzten auf 4:3. Anschließend musste sich Reiner Friedrich geschlagen geben, so dass sich die Heimmannschaft bereits einen Punkt sicherte. Michael Schmidt und Andreas Aller konnten jedoch beide Einzel gewinnen und zum 5:5 Endstand ausgleichen.

 

Wie erwartet ging es spannend im ersten Spiel der Damen in der Verbandsklasse zu. Mit dem TTC Gnadental trafen die Damen gleich am ersten Spieltag auf einen Derbygegner. Unterstützt von den Untermünkheimer Fans konnten die Damen schnell mit 3:1 in Führung gehen. Neuzugang Kira Szabo lieferte hochklassiges Tischtennis mit vielen sehenswerten Ballwechseln und konnte an diesem Tag alle Einzel und das Doppel mit Kathrin Weiß gewinnen. Aber auch die Gnadentaler Damen spielten an diesem Tag stark auf, so dass es im gesamten Spielverlauf knapp herging. Annalena Leucht hatte schon den Siegpunkt auf dem Schläger, verlor jedoch denkbar knapp gegen eine starke Nicole Wagner. Den Schlusspunkt setzte Ulrike Pröllochs gegen Ursula Schierle-Broecker zum 8:6 Sieg für die TURA Damen. Die Freude war riesig, konnten wir unserer Ulrike Pröllochs mit diesem Sieg noch ein besonders schönes Geburtstagsgeschenk machen. Alle eingesetzten Spielerinnen steuerten Punkte zum Sieg bei. Für TURA traten an: Kira Szabo, Ulrike Pröllochs, Ulrike Fischer, Annalena Leucht und Kathrin Weiß.

weiber 2 

 

 

Die nächsten Spiele:

Do.      08.10.2015  20:00  Senioren I      SC Buchenbach-TURA    

Sa.      10.10.2015  14:00  Damen I          TTC Bietigheim-Bissingen II-TURA

So.      11.10.2015  13:00  Damen I          TURA -SpVgg Gröningen-Satteldorf                                                                    

Zum Heimspiel der Damen I am Sonntag 11.10.2015 sind Freunde, Fans und Unterstützer herzlich eingeladen. Das Spiel findet in der Weinbrennerhalle statt.

           

 




Aktuelles vom Tisch

Viele Kinder im Tischtennis Schnuppertraining

Die Begeisterung der Kinder war groß. „Tischtennis macht Spaß - ich komme auf jeden Fall wieder!“ -  So hieß es nach nunmehr vier Veranstaltungen. Die Tischtennisabteilung freut sich sehr, dass dieses Angebot so gut angenommen wurde. Das Anfängertraining findet gemeinsam mit dem Jugendtraining dienstags und freitags von 18.00-19.30 Uhr in der Weinbrennerhalle statt.

gruppenbild

Gruppenbild vom vierten Schnuppertraining am 22.09.2015

 

warm machen

 

katrin streber

 

Vorschau Damen Verbandsklasse

Am 03. Oktober greifen nun auch die Damen I in der Verbandsklasse Nord ins Spielgeschehen ein. Verstärkt mit dem Neuzugang Kira Szabo aus Ungarn treffen die Damen um Ulrike Pröllochs, Ulrike Fischer, Annalena Leucht und Kathrin Weiß gleich am ersten Spieltag im Derby auf den TTC Gnadental. Die Verbandsklasse ist in diesem Jahr besonders stark einzuschätzen nachdem mit Bietigheim-Bissingen, Frickenhausen, Neckarsulm und DJK Stuttgart die zweiten Mannschaften von hochklassigen Damenmannschaften in der Gruppe antreten. Der Spieltag am Samstag wird somit zugleich eine Standortbestimmung für die Damenmannschaft sein. Fans und Unterstützer sind herzlich willkommen. Gespielt wird in der Sporthalle in Michelfeld.

 

weiber 

Im Bild: Kathrin Weiß, Ulrike Fischer, Kira Szabo und Annalena Leucht

 

Die nächsten Spiele:

Di.       29.09.2015    20:00 Senioren Kreisliga B          TURA II-TV Niederstetten

Fr.       02.10.2015    19:00  Jungen Bezirksklasse       TURA -TSV Niedernhall

Sa.      03.10.2015    13:30  Damen Verbandsklasse    TTC Gnadental-TURA

Sa.      03.10.2015    15:00  Herren Kreisklasse D       TSV Gerabronn IV - TURA III

 

                                   

Aktuelles vom Tisch

Erfolgreicher Start in die neue Tischtennissaison

Unsere 1 Herrenmannschaft um Teamkapitän Manuel Taffner feiert einen gelungen Einstand gegen den TSV Bitzfeld II. Der Gegner trat in einer jungen und engagierten Mannschaft an. Entsprechend konzentriert musste man von Anfang an in den Eingangsdoppeln agieren. Durch drei Links- und drei Rechtshänder stand die Mannschaft gut und konnte mit 3:0 in Führung gehen. Das überlegene vordere Paarkreuz mit Zsolt Barany und Tobias Horlacher ließen nichts anbrennen und erhöhten auf 5:0. Im mittleren Paarkreuz konnte man nur ausgeglichen abschließen, wobei sich ein Zwischenstand von 6:1 ergab. Das hintere Paarkreuz hatte jedoch den Gegner gut im Griff, so dass die Mannschaft auf 8:1 erhöhen konnte. Den Schlusspunkt setzte unsere neue Nummer 1 Zsolt Barany zum Endstand von 9:1.

Bereits am Freitag startete unsere neu formierte dritte Herrenmannschaft um Reiner Friedrich, Michael Schmidt, Paul Leucht und Andreas Aller  mit einem Sieg in die neue Runde. Mit dem Gewinn beider Doppel legte das Team den Grundstein für diesen Sieg. In den Einzeln waren im Anschluss Reiner Friedrich und Paul Leucht je zweimal erfolgreich, so dass das Match mit 6:3 gewonnen wurde.

Die zweite Herrenmannschaft bekam es gleich am ersten Spieltag mit dem Absteiger Öhringen V zu tun. Mannschaftsführer Thilo Baier musste zudem auf Ersatzspieler aus der dritten Mannschaft zurückgreifen. Daher ist es umso beachtlicher, dass die Mannschaft nach 3,5 Stunden Spielzeit mit einem Unentschieden belohnt wurde. Günter Hoffmann war der Matchwinner und konnte 4 Siege beisteuern.

Die nächsten Spiele:

Sa.       26.09.2015       

14:00    Jungen  Bezirksklasse              TSG Öhringen - TURA Untermünkheim  

18:00    Herren Kreisklasse B                SV Gailenkirchen - TURA Untermünkheim II       

Di.        29.09.2015       

20:00      Senioren Kreisliga B               TURA Untermünkheim II - TV Niederstetten       

Fr.        02.10.2015       

 

19:00    Jungen Bezirksklasse               TURA Untermünkheim   TSV Niedernhall

 

ivancan tischtennis 514

Seite 1 von 3