Login
Menü
Aktuelle Seite: StartseiteAbteilungenRadsportWolf ins Nationalteam

Wolf ins Nationalteam

Louis WolfUntermünkheim, nach einer starken Saison wurde der Untermünkheimer Louis Wolf vor zwei Wochen in den Deutschen Nationalkader beordert. Das ist in sofern mehr als beachtlich, weil in diesem Jahr nur zwei Fahrer aus Deutschland den Sprung in die U23 Nationalmannschaft schaffen. Neben Wolf wird der Deutsche Meister Christian Pfäffle (Team Rothaus Poison-Bikes) aufsteigen.



Bereits letzte Woche war Wolf vom Bundstrainer Frank Brückner zum ersten Treffen im Olympiastützpunkt Freiburg eingeladen. Brückner machte ohne großes umherschweifen klar: „ Eine Profi Karriere, das ist es was wir erwarten“. Nach einem Trainingslager in Zypern könnte der erste Internationale Einsatz bereits im April 2012 erfolgen. Beim Weltcup Rennen in Houffalize Belgien könnte Louis Wolf das erste Mal ins Internationale Renngeschehen eingreifen.
Wolf möchte trotz seinem Erfolg nicht abheben, im nächsten Jahr wird er wieder für das Untermünkheimer MHW-cube-racing-team am Start stehen. „Auch wenn wir dort nur ein sehr kleines Budget haben, wir sind ein tolles Team, es ist eine spannende Sache und voll krass vorne mitzufahren“ so Louis Wolf.