Login

50 Jahre Sport beim TURA - treue Turnerinnen werden ausgezeichnet!

Es waren außergewöhnliche Ehrungen, die TURA-Vorstandssprecher Horst Marlok und der Abteilungsleiter der EWG-Turner, Roland Schwenzer, unlängst vornehmen durften.
Seit 50 Jahren ihrer Turnsportgruppe treu geblieben sind Renate Bort, Eleonore Maas, Marlies Horlacher, Annerose Kellermann und Ruth Schrecker. Deshalb wurden sie mit einer Ehrenurkunde sowie mit einem TURA-Accessoire im Rahmen ihrer Jahresfeier, die im Gasthaus Adler in Eltershofen stattfand, ausgezeichnet.
Im Jahre 1967 hatte sich die Turnabteilung, die seit jeher in der Breitensteiner Sporthalle zusammenkommt, dem TURA angeschlossen. Über 200 Sportabende dürften seither vergangenen sein.
Hinter der Bezeichnung EWG-Turnen verbergen sich die Ortsnamen Eltershofen, Weckrieden und Gelbingen, dem damaligen Haupteinzugsgebiet der Sportlerinnen.

Das Bild zeigt von links nach rechts:
Renate Bort, Eleonore Maas (die viele Jahre auch die Übungsabende leitete), Marlies Horlacher, Abteilungsleiter EWG Roland Schwenzer, Annerose Kellermann, Ruth Schrecker und TURA-Vorstandssprecher Horst Marlok

Mehr in dieser Kategorie:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.