Login

Tura belohnt sich nicht

Drückend überlegen ist Untermünkheim am Samstag Abend beim SV Fellbach. Doch weil der Tura trotz vieler Gelegenheiten nur ein Tor erzielt, fährt er nur mit einem Punkt aus Fellbach zurück. "Die Beloh...

TURA II überzeugt bei der TSG Öhringen 2

Nach 12 Minuten gingen die TURAner durch ein schönes Kombinationsspiel für Luki "Schleicher" Renner in Führung! Jedoch konnte die TSG das Spiel innerhalb 3 Minuten drehen und führten mit 2:1! Die Fü...

FUTURA-Interview zum missglückten Saisonstart

Interview mit Alexander Maul, Spielertrainer des Tura Untermünkheim Hallo Alex,   vergangenen Sonntag starteten wir mit einer 0:3 Niederlage gegen den Aufsteiger Viktoria Backnang in die neue Saiso...

Sieg, Unentschieden und Niederlage für die TURA-Teams

Drei Herrenmannschaften aktiv am Start in der Saiosn 2014/2015, dass gab es beim TURa zuletzt vor 7 Jahren. Am Samstag zeigte unser Landesliga-Team eine sehr gute Leistung gegen den Meisterscha...

  • Tura belohnt sich nicht

    Montag, 01. September 2014 09:53
  • TURA II überzeugt bei der TSG Öhringen 2

    Sonntag, 31. August 2014 20:39
  • FUTURA-Interview zum missglückten Saisonstart

    Montag, 25. August 2014 12:20
  • Sieg, Unentschieden und Niederlage für die TURA-Teams

    Montag, 25. August 2014 09:37

65 Jahre TURA

Flyer 65 TURA

Termine

Aktuelle Seite: Startseite

Fußball News

Tura belohnt sich nicht

01.09.2014 1. Mannschaft

Tura belohnt sich nicht

Drückend überlegen ist Untermünkheim am Samstag Abend beim SV Fellbach. Doch weil der Tura trotz vieler Gelegenheiten nur ein Tor erzielt, fährt er nur mit einem Punkt aus Fellbach zurück. "Die Belohnung hat gefehlt", berichtet Trainer Alexander Maul kurz nach Spielende. In der ersten Halbzeit ist es zunächst ein ausgeglichenes Spiel. Zufrieden ist Maul allerdings nicht mit dem, was er von seinem Team sieht. Untermünkheim operiert mit vielen langen Bällen, obendrein fällt nach einem individuellen Fehler im Mittelfeld das Führungstor für die Gastgeber. Im Tor des Tura steht der 19-jährige Janis Baumann, da Lukas Dambach sich während der Woche verletzt hatte. Doch nach der...

HT H. Rufer

Fußball-Jugend News

E-Jugend spielt Turnier in Altenmünster

09.07.2014 E-Junioren

E-Jugend spielt Turnier in Altenmünster

  Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Am Sonntag, den 06.07.2014 spielte die E-Jugend des Tura bei sommerlich Heißen Temperaturen beim 11 Teamsports-Cup in Altenmünster. Gleich zu beginn des Turnieres wartete eine echte Herausforderung auf unsere Jungs. Keine geringeren als die Jugendabteilung des VfB Stuttgart standen uns gegenüber. Dementsprechend motiviert waren unsere Kicker. Wir konnten lange gegen die stark spielenden Stuttgarter dagegenhalten, am Ende war es eine knappe 0:1 Niederlage. Im zweiten Spiel trafen wir auf die SGM Dünsbach. Hier war es ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Endstand 0:0. Im dritten Gruppenspiel bekamen wir es mit...

Radsport News

MHW Cube neuer Deutscher Meister

07.07.2014 News

MHW Cube neuer Deutscher Meister

Hausach, im Schwarzwald fanden am letzten Wochenende die Deutschen Meisterschaften in der olympischen Cross Country Mountainbike Disziplin statt. Die besten Fahrer aus ganz Deutschland hatten sich dort eingefunden. Auch die Equipe des TURA Untermünkheim war mit 9 Nachwuchsfahrern in verschiedenen Altersklassen am Start. In der Klasse U17 sichert sich Tim Feinauer die Goldmedaille und den Deutschen Meistertitel. In der U23 Klasse wird Louis Wolf mit einem vierten Platz belohnt, Philipp Bertsch und Seven Strähle fahren auf die Plätze 7 und 8.

M. Weber

Weitere News

Tura AH weiter auf Meisterkurs!

02.06.2014 News

Tura AH weiter auf Meisterkurs!

Nachdem man bisher alle Spiele gewinnen konnte und das letzte Spiel abgesagt wurde mussten unsere Alten Herren gegen Bitzfeld ran. In der 7. Minute gab es Elfmeter für Bitzfeld welcher sicher verwandelt wurde. Im weiteren Spielverlauf waren unsere Turaner überlegen. Der Ausgleich fiel in der 35. Minute durch Egges. Markus ´´KusKus´´ Klässing erzielte die 2:1 Führung in der 45. Minute. Den Schlusspunkt setzte Pierre Hilgerink in der 55. Minute. Durch den 3:1 Sieg in Bitzfeld bleiben unsere AH´ler weiter an der Tabellenspitze.   Am kommenden Samstag den 07.06.2014 kommt es zum Spitzenspiel!!! Holen unsere AH´ler in diesem Spiel mindestens 1 Punkt sind sie seit vielen Jahren wieder Meister in...

PA