Login

TURA-Fitness-Brot

Zum Baubeginn „Steinach“: TURA-Fitness-Brot ab 01. September bei Krimmers Backstub - Bäckermeister Ingmar Krimmer ist bekannt für seine hervorragende Backqualität, aber auch für seine unkonventione...

Futura fragt nach bei Mutlu Metin

Mutlu Metin - Trainer Tura II Hallo Mutlu, seit 11.07.2014 bereitest Du dich mit unserer 2.Mannschaft auf die kommende Saison in der Kreisliga A1 vor. Welche Zu- und Abgänge stehen bereits fest? Sin...

Pokalaus beim TSV Münchingen

Pokalspiel TSV Münchingen - Tura Untermünkheim 4 : 2   Trotz einer 2:1-Halbzeitführung stand unser Team am Spielende mit leeren Händen da. Spielertrainer Alex Maul sorgte mit zwei Toren für eine v...

Futura fragt nach bei Alexander Maul

  Alexander Maul: Trainer des TURA-Landesliga-Teams   Seit 14 Tagen bist Du mit dem Landesliga-Kader des TURA Untermünkheim in der Vorbereitung. Was hat sich getan? Wer hat den Verein verlassen, we...

  • TURA-Fitness-Brot

    Freitag, 22. August 2014 10:27
  • Futura fragt nach bei Mutlu Metin

    Donnerstag, 31. Juli 2014 10:26
  • Pokalaus beim TSV Münchingen

    Sonntag, 27. Juli 2014 11:13
  • Futura fragt nach bei Alexander Maul

    Freitag, 25. Juli 2014 09:22

65 Jahre TURA

Flyer 65 TURA

Termine

Aktuelle Seite: Startseite

Fußball News

TURA-Fitness-Brot

22.08.2014 News

TURA-Fitness-Brot

Zum Baubeginn „Steinach“: TURA-Fitness-Brot ab 01. September bei Krimmers Backstub - Bäckermeister Ingmar Krimmer ist bekannt für seine hervorragende Backqualität, aber auch für seine unkonventionellen Ideen. Als er vom Bauvorhaben des TURA Untermünkheim am Sportgelände „Steinach“ erfuhr, sagte er sofort seine Hilfe zu und so entstand das „TURA-Fitness-Brot“. Dem 500gr schweren Weizenmischbrot sind Cashew-Kerne und Karotten beigefügt, was dem Grundnahrungsmittel einen außergewöhnlich frischen Geschmack verleit. Für jedes verkaufte „TURA-Fitness-Brot“ spendet die Familie Krimmer 0,50 Euro an den TURA Untermünkheim. Dafür ganz herzlichen Dank! Das Brot ist ab dem 01. September in „Krimmers Backstub“ erhältlich. Unlängst trafen sich Mitglieder des TURA-Vereinsvorstandes sowie die Familie Krimmer zum...

Futura Redaktion

Fußball-Jugend News

E-Jugend spielt Turnier in Altenmünster

09.07.2014 E-Junioren

E-Jugend spielt Turnier in Altenmünster

  Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Am Sonntag, den 06.07.2014 spielte die E-Jugend des Tura bei sommerlich Heißen Temperaturen beim 11 Teamsports-Cup in Altenmünster. Gleich zu beginn des Turnieres wartete eine echte Herausforderung auf unsere Jungs. Keine geringeren als die Jugendabteilung des VfB Stuttgart standen uns gegenüber. Dementsprechend motiviert waren unsere Kicker. Wir konnten lange gegen die stark spielenden Stuttgarter dagegenhalten, am Ende war es eine knappe 0:1 Niederlage. Im zweiten Spiel trafen wir auf die SGM Dünsbach. Hier war es ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Endstand 0:0. Im dritten Gruppenspiel bekamen wir es mit...

Radsport News

MHW Cube neuer Deutscher Meister

07.07.2014 News

MHW Cube neuer Deutscher Meister

Hausach, im Schwarzwald fanden am letzten Wochenende die Deutschen Meisterschaften in der olympischen Cross Country Mountainbike Disziplin statt. Die besten Fahrer aus ganz Deutschland hatten sich dort eingefunden. Auch die Equipe des TURA Untermünkheim war mit 9 Nachwuchsfahrern in verschiedenen Altersklassen am Start. In der Klasse U17 sichert sich Tim Feinauer die Goldmedaille und den Deutschen Meistertitel. In der U23 Klasse wird Louis Wolf mit einem vierten Platz belohnt, Philipp Bertsch und Seven Strähle fahren auf die Plätze 7 und 8.

M. Weber

Weitere News

Tura AH weiter auf Meisterkurs!

02.06.2014 News

Tura AH weiter auf Meisterkurs!

Nachdem man bisher alle Spiele gewinnen konnte und das letzte Spiel abgesagt wurde mussten unsere Alten Herren gegen Bitzfeld ran. In der 7. Minute gab es Elfmeter für Bitzfeld welcher sicher verwandelt wurde. Im weiteren Spielverlauf waren unsere Turaner überlegen. Der Ausgleich fiel in der 35. Minute durch Egges. Markus ´´KusKus´´ Klässing erzielte die 2:1 Führung in der 45. Minute. Den Schlusspunkt setzte Pierre Hilgerink in der 55. Minute. Durch den 3:1 Sieg in Bitzfeld bleiben unsere AH´ler weiter an der Tabellenspitze.   Am kommenden Samstag den 07.06.2014 kommt es zum Spitzenspiel!!! Holen unsere AH´ler in diesem Spiel mindestens 1 Punkt sind sie seit vielen Jahren wieder Meister in...

PA