Login

Trua I: Bei Turas Gegner spielt Fußball eine Nebenrolle

TSV Münchingen - Tura Untermünkheim, Sonntag, 14.30 Uhr Beim Blick auf die Tabelle der Landesliga wird klar, dass der Tura beim Gastspiel in Münchingen einen großen Schritt machen kann. Der Gastgeber...

Erfolgreicher Saisonstart

Das nenne ich mal einen gelungenen Saisonstart. Die untermünkheimer Badmintonspieler, die mit Vorfreude in ihr erstes Saisonspiel gegen den TV Wertheim starteten, gewannen dieses erfolgreich mit 6:2....

Fußball aktiv.... 2. und 3. Männer Heimspiele am So.02.11.2014

Die Heimspiele der Tura-Herren am So.02.11.2014 Liebe Zuschauer und Fan´s des TURA Untermünkheim, die Mannschaften der 2. und 3. Männer würden sich über zahlreiche Unterstützung zum 13. Spieltag der ...

Schwertransport bringt Garagen des Tura-Sportgebäudes nach Enslingen

Fast neun Meter breit, 17 Meter lang und zehn Tonnen schwer: Ein Teil der Umkleideeinheit des Tura Untermünkheim ist abtransportiert worden. In Enslingen hing die Holzkonstruktion auch in der Luft. I...

  • Trua I: Bei Turas Gegner spielt Fußball eine Nebenrolle

    Freitag, 31. Oktober 2014 19:22
  • Erfolgreicher Saisonstart

    Donnerstag, 30. Oktober 2014 10:06
  • Fußball aktiv.... 2. und 3. Männer Heimspiele am So.02.11.2014

    Donnerstag, 30. Oktober 2014 10:01
  • Schwertransport bringt Garagen des Tura-Sportgebäudes nach Enslingen

    Dienstag, 28. Oktober 2014 11:44

Termine

Aktuelle Seite: Startseite

Fußball News

Trua I: Bei Turas Gegner spielt Fußball eine Nebenrolle

31.10.2014 1. Mannschaft

Trua I: Bei Turas Gegner spielt Fußball eine Nebenrolle

TSV Münchingen - Tura Untermünkheim, Sonntag, 14.30 Uhr Beim Blick auf die Tabelle der Landesliga wird klar, dass der Tura beim Gastspiel in Münchingen einen großen Schritt machen kann. Der Gastgeber hätte unter der Woche in Rutesheim spielen sollen - tat es aber nicht. Münchingens Fabio Ancona war beim Spiel in Rutesheim Ende September in der 81. Minuten zusammengebrochen - Herzstillstand. Dank eines Defibrillators wurde er wiederbelebt, mittlerweile geht es Ancona wieder gut. Die Partie wurde beim Stand von 3:1 für Rutesheim abgebrochen, hätte nun am vergangenen Mittwoch neu gespielt werden sollen. Münchingen allerdings verzichtete darauf, wird so das Spiel am grünen...

Haller Tagblatt (wms)

Fußball-Jugend News

F-Jugend: Dritter Spieltag der WFV-Schnupperrunde

27.10.2014 F-Junioren

F-Jugend: Dritter Spieltag der WFV-Schnupperrunde

Es wurde zwar immer wieder ein wenig feucht von oben, aber die Spiellaune unserer TURA-F-Jugend-Kicker konnte das in keinster Weise trüben. Heimspiel ist eben doch Heimspiel: 9 Punkteaus vier Spielen, das kann sich sehen lassen. Das Fehlen mehrerer Stammspieler nutzten einige unserer F-Jugend-Nachwuchs-Spieler in Haagen geschickt, um sich für weitere Aufgaben zu präsentieren. Was zählte, war vor allem der Teamgeist. Alle gingen schwungvoll in die Zweikämpfe, gaben keinen Ball verloren und vor allem: Wir ließen den Gegner überhaupt gar nicht erst ins Spiel kommen. Direkt nach dem Anspiel beispielsweise wurde der Gegner bereits mit einem Ansturm von mindestens zwei TURA-Spielern...

Radsport News

MHW Cube neuer Deutscher Meister

07.07.2014 News

MHW Cube neuer Deutscher Meister

Hausach, im Schwarzwald fanden am letzten Wochenende die Deutschen Meisterschaften in der olympischen Cross Country Mountainbike Disziplin statt. Die besten Fahrer aus ganz Deutschland hatten sich dort eingefunden. Auch die Equipe des TURA Untermünkheim war mit 9 Nachwuchsfahrern in verschiedenen Altersklassen am Start. In der Klasse U17 sichert sich Tim Feinauer die Goldmedaille und den Deutschen Meistertitel. In der U23 Klasse wird Louis Wolf mit einem vierten Platz belohnt, Philipp Bertsch und Seven Strähle fahren auf die Plätze 7 und 8.

M. Weber

Weitere News

Erfolgreicher Saisonstart

30.10.2014 Badminton

Erfolgreicher Saisonstart

Das nenne ich mal einen gelungenen Saisonstart. Die untermünkheimer Badmintonspieler, die mit Vorfreude in ihr erstes Saisonspiel gegen den TV Wertheim starteten, gewannen dieses erfolgreich mit 6:2. So s...tand es nach dem ersten Herrendoppel (Thomas Knoch und Marco Zelch), dem Damedoppel (Christa Meiser und Nadine Hirsch) und dem zweiten Herreneinzel (Nils Hartmann) bereits 3:0, da diese drei parallel gespielten spiele alle gewonnen werden konnten. Auch das Dameneinzel mit Christa Meiser endete erfolgreich für die Turaner. Leider musste sich das zweite Herrendoppel (Marco Bauer und Bernhard Rutkies) gegen die Gegner von Wertheim geschlagen geben, und auch das Mixed (Nils Hartmann...